NEUWERKER BUSINESS OFFICE

Kommunikatives Interior Design

Die Volksbank Mönchengladbach wollte ihre seit Jahren leer stehenden Verwaltungsetagen in MG-Neuwerk zu einem Business Center umnutzen - Büroräume für kleine Unternehmen, mit gemeinsam genutzter Infrastruktur (Konferenzraum, Empfang, Kopierstation, etc.). Die Frage war: Für welche Zielgruppe könnte dieses Projekt an diesem Ort interessant sein?

Die freimeisterliche Aufgabe begann hier mit der Identifizierung möglicher Nutzergruppen, die dann mit fiktiven Personen besetzt wurden. Für diese wurde ein attraktives Umfeld gestaltet, das über die ökonomischen Vorteile des Business Centers hinaus auch - durch eine besonders kommunikative Atmosphäre - die Bildung von Synergien zwischen den verschiedenen Nutzern fördert. Dazu gibt es überall informelle Treffpunkte in unterschiedlichen Farbstimmungen.

So wurde aus den seriösen grauen Büroräumen eine freundliche Umgebung mit lebendigen Farben. Der wache, innovationsfreudige und netzwerkende Charakter des typischen "Neu-werkers" wird durch Texte an den Wänden beschrieben, die teils als Benutzungshinweise, teils als augenzwinkernde Selbtcharakterisierungen zu Nutzern und Besuchern sprechen.

Status: realisiert (2012-2013)